Unibet Sportwetten Testbericht mit Unibet Bonus. Erfahrungsbericht des Online Sportwetten-Anbieters Unibet mit € 50 gratis Wettbonus.

Asiatisches Handicap

Asiatische Handicaps sind eine Wettart, die auch hierzulande immer populärer wird. Simpel erklärt, findet bei einem AH das Unentschieden nur bedingt Berücksichtigung, da im Vorhinein einer Mannschaft ein Vorsprung angerechnet wird. Die besten Quoten auf Asiatische Handicaps bietet ihnen Pinnacle. Es gibt mehrere Arten von AHs:

Asian Handicap 0

Dieses Handicap wird im Jargon auch oft als „Draw NO Bet“ (DnB) bezeichnet. Ein Beispiel: Du wettest im Fussballspiel Österreich gegen Deutschland auf „Deutschland 0“, somit wäre die Wette bei einem Sieg Deutschlands gewonnen, bei einem Unentschieden gäbe es das Geld zurück.

Asian Handicap +/- 0.25

Das Viertelhandicap. Wenn ein Spieler eine Wette auf AH 0.25 platziert, spielt er eigentlich 2 Wetten. Eine Hälfte des Einsatzes wird auf AH 0 und die andere Hälfte wird auf AH 0.5 platziert. Diese Wette ist äusserst beliebt, um sein Risiko zu verteilen.

Asian Handicap +/- 0.5

Das in meinen Augen interessanteste Asiatische Handicap ist das AH +/- 0.50. In dieser Wette ist eine normale Dreiwegwette und eine Doppelte Chance enthalten. Der Favorit muss mit einem Tor Unterschied gewinnen, während eine Wette auf den Aussenseiter bereits bei einem erreichten Unentschieden gewonnen ist.

Asian Handicap +/- 0.75

Das Dreiviertelhandicap. Hier wird, analog zum Viertelhandicap, der Einsatz auf zwei Wetten verteilt. Eine Hälfte auf AH 0.5, die andere auf AH 1.

Asian Handicap +/-1

Anders als beim anfangs Erwähnten normalen Handicap -1 ist die Wette auf den Favoriten bei einem Sieg mit einem Tor Vorsprung nicht verloren, sondern es wird das Geld rückerstattet. B